Schallschutzeinhausungen - Hellmann Poultry GmbH & Co. KG

Schallschutzeinhausung

Beschreibung

In dem neuen Hauptsitz der Firma Hellmann Poultry GmbH & Co. KG herrscht ab März 2021 Hochbetrieb und das erfordert besondere Konzentration des Personals. Um dies zu gewährleisten, galt die Kundenanforderung, den Schalldruckpegel der Maschinen einzudämmen und damit auch die Lärmbelastung zu reduzieren.

Luftschalldämmung (Rw,p 34 dB)
Anpassung der Durchbrüche
Nahtlose Integration
Maschineneinhausung | © Jansen Systembau
Schallschutzeinhausung

Beschreibung

Die Hellmann Poultry GmbH & Co. KG aus Vechta ist ein internationaler Spezialist und Hersteller für Legebatterien, ausgestaltete Käfige, Aufzuchtanlagen, Eiersammlung, Fütterungssysteme, Entmistungsanlagen, Klimasysteme und Stallzubehör.

Für den neuen Standort wurden Schallschutzkabinen als Einhausungen der Rollformer benötigt. Für die gewünschten Schallschutzeinhausungen stand nur ein begrenzter Raum zur Verfügung, dennoch sollte das Personal ausreichend Bewegungsfreiheit für Umbauarbeiten der Umformer innerhalb der Kabinen haben.

Um den vorhandenen Platz optimal zu nutzen, wurde die ca. 13,2 m² große Schallschutzkabine integrierend um die bestehenden Rollformer errichtet. Für Umbauarbeiten, Wartungs- bzw. Reparaturzwecke erhielte jede Kabine drei Zugangstüren. Zusätzliche Fenster bieten einen guten Einblick in der Kabine.

Durch die 60 mm dicken Wand- und Deckenpaneele mit innenliegenden Schallabsorptionsflächen wird ein Schalldämmwert von bis zu Rw,p 34 dB erreicht. Als Resultat ist eine ruhigere Atmosphäre in der Produktionshalle garantiert.  

Die Schallschutzeinhausungen wurden im Jansen Werk in Surwold vorgefertigt und dann im Nachgang durch das Jansen-Montagepersonal montiert.

Fragen? Ihr Ansprechpartner hilft Ihnen gerne!

Standort

Öffnungszeiten

Tel.:
E-Mail: 
Fragen? Kontaktieren Sie Ihren persönlichen Ansprechpartner!