Lagerbühnen und Podeste

Lagerbühnen und Podeste

  • Podeste für Räume und Regale
  • Lagerbühnen ein- und mehrgeschossig
  • Flexible und individuelle Ausführung
  • Kombinierbar mit Jansen Modulräumen

Jansen Stahlbaubühnen sind die optimale Lösung, den veränderten Raumanforderungen wachsender Unternehmen gerecht zu werden. Ohne aufwendige Neu- und Umbauten ermöglichen die Podeste eine Einsparung von Produktionsflächen und die Gewinnung von Lagerflächen. Sie eignen sich ideal für die Nachrüstung. Zur Schaffung mehrgesossiger Raumeinheiten lassen sich die Stahlbaubühnen mit Jansen Modulräumen kombinieren.

Die Stahlbaubühnen werden aus kalt- oder warmgewalzten Profilen je nach Anforderungen der Einbausituation gefertigt. Planung, Produktion und Montage erfolgt durch die Firma Jansen. Die werkseigene Produktion ist nach DIN EN 10090-1 zertifiziert, Stahltragwerke und Bausätze bis EXC2 nach EN 1090-2. Vorgefertigte Bauteile ermöglichen eine schnelle und kostengünstige Montage.

Die Auslegung des Stützenrasters wird nach kundenseitigen Angaben unter Beachtung einer optimierten Kosten-Nutzen-Relation vorgenommen und bei Bedarf mit prüffähiger Statik ausgführt. Optional führt Jansen die Poste auch ohne Aussteifung über Kreuzverbände oder Querstreben für eine uneingeschränkte Durchfahrt und Zugänglichkeit aus.

Zur optimalen Platzausnutzung können die Stahlbaubühnen mit Überständen, Auskragungen und Aussparungenausgeführt werden.

Optionen

- Sicherheitsgeländer
- Treppe mit oder ohne Zwischenpodest
- Flügeltür
- Übergabestation
- Anfahrschutz
- prüffähige Statik
- individuelle Farbgestaltung

Lagerbühne
Stahlbaubühne
Unterbau für Jansen Modulraum
Unterbau für Jansen Modulraum mit Lagermöglichkeit
Bürobühne
Lagerbühne mit Modulraum / Hallenbüro
 
 

Stützen

Stützen aus verzinktem Stahl, farbbeschichtet in RAL nach Wahl, Ausführung aus IPE-Trägern oder Quadratrohren in Abhängigkeit von der geforderten Belastbarkeit und Tragweite.

Hauptträger

Riegel in verzinkter Ausführung als umlaufender Rahmen der Bühne. Optional mit Farbbeschichtung oder Verkleidungsblechen im Wunschfarbton verfügbar.

Hilfsträger

Pfetten aus Stahl in verzinkter Ausführung zur Auflage des Belages bzw. der Tragfläche. Anpassungen zur Berücksichtigung bauseitiger Besonderheiten sind möglich.

Bodenplatte

Auflagefläche bestehend aus 38 mm Holzwerkstoffplatte. Ab Belastungen von > 500 kg/m² wird eine verdichtete Span- oder Stahlplatte eingesetzt. Optional mit Vinyl-Bodenbelag, Tränenblech oder Antirutschausführung.

Treppe

Schwingungsarme Treppenausführung, wahlweise mit Zwischen- und Auftrittspodest oder Umlenkung. Treppenstufen aus verzinkten Gitterrosten, Geländerkonstruktion mit beidseitigem Hand- und Knielauf aus farbbeschichteten Stahlprofilen.

    JANSEN-Newsletter abonnieren!
    Profi Chat